Unser Versprechen

In allem, was wir tun, sehen wir uns als ›Anwälte‹ der Aronia-Beere. Wir sorgen dafür, dass das Maximum ihrer Inhaltsstoffe direkt bei unseren Kunden ankommt. Wir sind Aronia-Bauern – und keine industriellen Saftproduzenten. Unter unserer Regie gedeiht die wohl reinste Aronia-Beere Oberösterreichs. Unsere ganze Kraft gilt dem Erhalt der Reinheit und Unverfälschtheit der Aronia. Sie ist unser wichtigster Rohstoff. Biologisch, regional und mit der höchsten Dichte an sekundären Pflanzenstoffen.

Wir ernten und verarbeiten die Beere exakt zu ihrem Reife-Höhepunkt. Wir stellen Aronia-Produkte in ihrer reinsten nur denkbaren Form her. Die Unverfälschtheit der Aronia-Beere erhalten wir über den gesamten Produktionsprozess hinweg bis hin zum Verkauf der aus der wertvollen Aronia-Beere gewonnenen AroniaPUR-Produkte. Unser AroniaGut-Anbau ist biozertifiziert (ab der Aronia-Lese 2016). AroniaPUR-Produkte werden nur im regionalen Umkreis vertrieben.

AroniaPUR. Die beste Aronia-Beere aus Oberösterreich. Direkt von unseren eigenen Feldern, direkt ab Hof von uns Aronia-Bauern.

 

1OÖ% Reinheit - ARONIAPUR

Nährstoffe pur
Auf Sonnendämmen gepflanzte Aronia-Sträucher bekommen an den Wurzeln um ca. 35% mehr Sonnenwärme. Die Wurzeln werden dichter. Größere Wurzeldichte bedeutet noch mehr Nährstoffeintrag in der Aronia-Beere.

Lese zur besten Reifezeit
Die Aronia-Lese exakt zu ihrem Reife-Höhepunkt garantiert ein Lebensmittel in seiner besten und reinsten Form.

Mit ›Reinheitsgebot‹
An unsere Aronia-Beeren lassen wir nur Wasser und organisch-natürlichen Dünger. Die Kulturpflege erfolgt händisch bzw. mechanisch. Und das alles auf bestem oberösterreichischen Bioboden (offizielle Biozertifizierung ab der Aronia-Lese 2016).

Beste Verarbeitung
Auf kürzestem Weg werden die Aronia-Beeren nach der Lese in eine der modernsten Pressanlagen Europas abgefüllt. Haltbar wird der Direktsaft, indem er für wenige Sekunden auf 73, 7 Grad erwärmt wird.

Landwirtschaft mit Verantwortung
Unser Verständnis von bäuerlicher Produktion bedeutet auch, wertvolle Lebensmittel in erster Linie in der Nähe zu verarbeiten und regional zu vertreiben.

 

Was alles kann die Aronia-Beere?